Presse

17. Sitzung des Kreistages Vorpommern-Rügen
18.07.2017

Mit viel Anerkennung verabschiedete Landrat Ralf Drescher die Fachdienstleiterin Finanzen, ein „Verwaltungsurgestein“, in den verdienten Ruhestand. Auch die CDU Kreistagsfraktion dankt der langjährigen Kämmerin Dietlinde Rzepczak für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünscht viel Freude mit der neu gewonnenen Zeit für Familie, Reisen und Hobbys.

   /imag...ktion/kt_sitzungen/170717-d-r-2.jpg    /imag...ktion/kt_sitzungen/170717-d-r-3.jpg

   /imag...raktion/kt_sitzungen/170717-d-r.jpg

Die Bildung eines zeitweiligen beratenden Ausschusses "Schülerbeförderung" beschloss der Kreistag mit großer Mehrheit. Der Ausschuss soll eine Vorlage für den Kreistag mit Hinweisen für den Landesgesetzgeber zur Änderung des § 113 Schulgesetz für das Land Mecklenburg-Vorpommern entwickeln. Soweit notwendig erarbeitet der Ausschuss eine Empfehlung über mögliche Änderungen der Satzung über die Schülerbeförderung und Erstattung von notwendigen Aufwendungen für den Schulweg ab dem Schuljahr 2018/2019.

   /imag...fraktion/kt_sitzungen/170717-ak.jpg

   /imag.../kt_sitzungen/170717-abstimmung.jpg

Die CDU Fraktion wird durch Thomas Reichenbach und Norbert Schöler vertreten.

   /imag...tion/kt_sitzungen/170717-a-sb-m.jpg
   /imag...ion/kt_sitzungen/170717-k-s-r-s.jpg
   /imag...raktion/kt_sitzungen/170717-ak3.jpg

Bei Nachbesetzung eines ordentlichen Mitgliedes in den Ausschuss für Umwelt, Landwirtschaft, Fischerei- und Forstwirtschaft wurde Christian Ehlers für die CDU Fraktion in den Ausschuss gewählt.

   /imag...fraktion/kt_sitzungen/170717-ce.jpg

Neben dem Standort Stralsund werden zwei weitere Pflegestützpunkte an den Standorten Bergen auf Rügen und Ribnitz-Damgarten in gemeinsamer Trägerschaft mit den Pflege- und Krankenkassen im ersten Quartal 2018 errichtet.

   /imag...raktion/kt_sitzungen/170717-ak2.jpg
   /imag...kt_sitzungen/170717-abstimmung2.jpg

   /imag...n/kt_sitzungen/170717-k-s-r-s-t.jpg
   /imag...raktion/kt_sitzungen/170717-s-t.jpg



Im nichtöffentlichen Teil wurde der Beschluss zum Abschluss von acht Zuwendungsverträgen über den Breitbandausbau nach der Breitbandbundesförderung angenommen.

 


===ES GILT DAS GESPROCHENE WORT===